Wagen: 0 items

Der Wagen ist leer

Zum Laden gehen
Zwischensumme:

0,00

Hunde – LichtKristalle – LichtEnergie-Arbeit

Hunde-border-collie-667488

Hunde – LichtKristalle – LichtEnergie-Arbeit

ein uraltes Wissen – neu erleben

 

LichtEnergiearbeit für ein Mehr an Wohlbefinden, Gesundheit und Lebensqualität bei deinem Hund. Dass Tiere einen positiven Einfluss auf Menschen haben können, ist eine unumstrittene Tatsache. Ein Hund vermittelt konstante Zuneigung, er bewertet nicht, er akzeptiert vorurteilsfrei, er ist ein wunderbarer Begleiter, Sozialpartner und auch ein hervorragender Therapeut für Körper, Geist und Seele. Doch auch Hunde nehmen Stress und Disharmonien in ihrem Umfeld wahr und können sehr sensibel darauf reagieren. Belastende Gefühle und/oder Sorgen ihrer Menschenfamilie gehören genauso dazu wie die Tatsache, dass sie aus Liebe zu ihren Besitzern sogar bereit sind, ihnen etwas „abzunehmen“, oder es fällt ihnen schwer, eigene Erlebnisse aus der Vergangenheit zu bewältigen (Unfälle, Besitzerwechsel, Operation, usw.).

Dieses kann auf der körperlichen Ebene zu Reaktionen wie Allergien, Ekzemen, Durchfall oder generell zu einer größeren gesundheitlichen Anfälligkeit führen. Auf der Verhaltensebene kann es zu Angst, Schreckhaftigkeit, Traurigkeit, Antriebslosigkeit, aggressivem Verhalten oder Rückzug kommen. Hunde haben wie alle Tiere ein Gespür für wohltuende und heilende Energien und nehmen diese dankbar an. Erfahrungsberichte unserer Kunden zeigen, dass sie besonders positiv auf die sanfte Methode der LichtEnergie-Arbeit mit den LichtKristallen von Ascension reagieren. Hier stellt sich schon oft während der LichtEnergie-Arbeit eine besondere Tiefenentspannung ein, die entspannend und wohltuend für Körper, Geist und Seele ist.

Diese Heilimpulse gebende LichtEnergie-Arbeit unterstützt über die feinstofflichen Ebenen, in jeder Zelle die Erinnerung an ihre ursprüngliche Funktion zu erwecken. So kann der Körper die Möglichkeit bekommen, seine eigenen Heilungsenergien – Selbstheilungskräfte –  wieder zu aktivieren.

LichtEnergie-Arbeit bei Hunden hat sich bewährt, als Unterstützung, Harmonisierung und Stabilisierung

  • nach langer Krankheit
  • Stärkung des Immunsystems
  • bei Verhaltensauffälligkeiten
  • Stress-Situationen jeglicher Art
  • Schock, Traumata
  • Anfälligkeit für gesundheitliche Störungen
  • Aggressionsverhalten
  • ständigem Bellen oder Zuschnappen
  • Ängstlichkeit, schreckhaftem Verhalten
  • bei innerer Spannung und Nervosität

Hier ist besonders die Anwendung der Dreifaltigkeitsflamme, der LichtKristall-Pyramiden, der kleinen Herzen, des Guardian s zu empfehlen . Weitere Informationen

Zur Anregung der Selbstheilungskräfte – Unterstützung von Heilungsprozessen

  • Verletzungen, Unfall
  • Unwohlsein
  • nach dem “Werfen”
  • vor und nach einer Operation
  • bei chronischen, „alten“ Beschwerden
  • wie auch bei akuten Problemen
  • Problemen mit dem Bewegungsapparat
  • ständiger Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Hier ist besonders die Anwendung der Dreifaltigkeitsflamme, der Flamme (Erste-Hilfe-Werkzeug) und der Calmings S oder XL zu empfehlen. Weitere Informationen

Zur Entspannung, Beruhigung, Regenerierung

  • vor, nach und während der Teilnahme an Wettbewerben
  • sportlichen Veranstaltungen
  • dem Gewöhnen an eine neue Umgebung
  • nach Besitzerwechsel
  • während einer Trennung
  • bei mangelndem Vertrauen
  • Angst vor dem Tierarzt

Hier ist besonders die Anwendung der Dreifaltigkeitsflamme, der kleinen Herzen, des kleinen Guardians, des Energiestabes, der LichtKristall-Pyramiden zu empfehlen. Weitere Informationen

LichtEnergie-Arbeit oder LichtEnergie-Massagen eignen sich ebenfalls hervorragend zur Ergänzung einer Behandlung durch den Tierarzt oder Heilpraktiker.

Energiearbeit bei Hunden sichtbar gemacht mit einer Wärmebildkamera

Durch eine Wärmebildkamera  können Energieverläufe aufgezeichnet und bildlich dargestellt werden. Life-and-Harmony dokumentiert durch Wärmebilder von Mensch und Tier die Wirksamkeit der Anwendung der verschiedenen LichtKristall-Werkzeuge von Ascension.

 

Ohrprobleme eines Hundes

Die 6-jährige Jack Russel Hündin hatte Milben im linken Ohr. Die Ohrmuschel war gerötet, entzündet und schmerzempfindlich. Nach 3 Tagen Anwendung, hier habe ich besonders mit der Voice und dem Faith gearbeitet, hat sich der Energiefluss des Ohres normalisiert. Zusätzlich habe ich wegen der Milben die Ohren gereinigt.
Wärmebildkameraufnahme vor und nach der Anwendung der LichtKristall-Werkzeuge. Die Temperaturunterschiede sind gut sichtbar und an der Scala jeweils rechts im Bild abzulesen.

Wichtig: Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Energiemedizin und auch die LichtKristall-Werkzeuge von Ascension stets begleitende Maßnahmen sind und keinen Tierarzt oder Tierheilpraktiker ersetzen.

Wärmebildkamera-Hund-II
Wärmebildkamer-Hund-II

Weitere Informationen in der Anwendung der LichtKristall-Werkzeuge bei Tieren kannst du erfahren über die Videos >>> Pferde und LichtEnergie-Arbeit

In Licht und Liebe
Jutta Pangratz 

Heilpraktikerin, ganzheitliche Schmerztherapie, psychologische Chirurgie, karmische, Familien-, Ahnen- Aufstellungs– und Auflösungsarbeit, Traumaarbeit, Aura-Chirurgie n. G. Klügel, ganzheitliches, spirituelles Coaching, energetische Hausreinigung  und Nat. Manager Ascension Deutschland. Gerne begleite ich dich ein Stück auf deinem Weg der Heilung.

 

Weitere Informationen
Du möchtest mehr über die Anwendungs- und Wirkungsweisen der LichtKristall-Werkzeuge auch bei Tieren wissen? Sie privat wie auch als Zusatzangebot in deiner beruflichen Tätigkeit, in der Praxis oder Tierheilpraxis nutzen? Dann besuche unsere Seminare oder unsere Ausbildungen.  >>> mehr lesen

© Jutta Pangratz

WAS DICH NOCH INTERESSIEREN KÖNNTE