Wagen: 0 items

Der Wagen ist leer

Zum Laden gehen
Zwischensumme:

0,00

Migräne

Emotionale -seelische Ursachen und was kann ich tun?

Körper, Geist und Seele wirken aufeinander, das beweisen die vielen Forschungsprojekte der letzten Jahre. Der Kopf ist unser höchstes und zentrales Organ der Wahrnehmung und Einordnung der Eindrücke aus der Welt.

 

Migräne, in einer anstrengenden Situation, die verändert werden müsste, schweigend verbleiben.

Schuldgefühle, Erwartungsängste, wie auch die Angst, anderen zu widersprechen, können hier ein Auslöser gewesen sein. Migräne, eine besondere Form des Kopfschmerzes, bei der es zu anfallartigem, pulsierendem, meist halbseitigem Kopfschmerz kommt. Viele haben eine ausgeprägte Übelkeit und sind geräusch- oder lichtempfindlich. Ein Zusammenhang mit der monatlichen Periode kann ebenfalls bestehen.

Migräne ist oftmals ein Hilfeschrei des Körpers bei Menschen, die nicht das tun, was sie eigentlich wollen. Z.B.: jemand möchte Sängerin werden, hat sich jedoch von seinen Eltern zu einer anderen Laufbahn überreden lassen. Oder bei Menschen, die sich Vorwürfe machen, anderen, die großen Einfluss auf sie ausüben, zu widersprechen. Sie leben völlig im Schatten eines anderen. Oft wissen sie selbst nicht so recht, was sie wollen. Ein Lieblingssatz kann heißen: Ich kann doch nicht…

Formen von Migräne

Kopfschmerz und Migräne beeinträchtigen den Menschen an zentraler Stelle. Kopfschmerz kann ein Hinweis sein auf „Kopflastigkeit“. Möglicherweise führt es in die Irre, rein analytisch dem Kopf-Denken zu vertrauen.

Der Halbseitenkopfschmerz zeigt hier auf, wie weh die eine Seite der Wirklichkeit tut, deren Wurzeln oftmals in der Einseitigkeit von Denken und Fühlen und in der Fixierung auf eine einseitige Position zu finden sind.

Der Spannungskopfschmerz fordert auf, sich richtig zu „entspannen“, etwas (Falsches) loszulassen.

migraene-kopfschmerzen-ausloeser-ursachen

Migräne – emotionale-seelische Ursachen

Bei Migräne ist es wichtig, sich folgende Frage zu stellen:

Wenn all meine Lebensumstände perfekt wären oder gewesen wären,
was wäre ich gerne geworden?
was wäre ich heute gerne?

Finde heraus, was dich wirklich davon abhält:
Was ist es, was dich in deinen Einstellungen davon abhält, du selbst zu sein?

In Licht und Liebe
Jutta Pangratz

Nat. Managerin Ascension Deutschland und Heilpraktikerin in eigener Praxis,
ganzheitliche Schmerztherapie, psychologische Chirurgie, karmische, Familien-, Ahnen- Aufstellungs-/Auflösungsarbeit, Traumaarbeit, Aura-Chirurgie n. G. Klügel, ganzheitliches, spirituelles Coaching, energetische Hausreinigung. Gerne begleite ich dich ein Stück auf deinem Weg der Heilung – auch telefonisch. Vereinbare einfach einen Termin unter: Tel:+49 (0) 421 70 89 32 74


Weitere Informationen
Du möchtest mehr wissen und tiefer einsteigen in die Anwendungs- und Wirkungsweisen der LichtKristall-Werkzeuge? Die neue, ganz spezielle LichtEnergie-Arbeit und LichtEnergie-Massage erlernen? Privat wie auch als Zusatzangebot in deiner beruflichen Tätigkeit, in deiner Praxis? Dann besuche unsere Seminare oder unsere Ausbildungen
>>> mehr lesen. Du hast noch Fragen, dann nutze unser >>> Kontaktformular

Quelle: Dein Körper sagt: Liebe Dich -L. Bourbeau, Heile deinen Körper -L.L.Hay, Bedeutung der Symptome und Krankheitsbilder – A. Peppler, Krankheit als Symbol-R.Dahlke, Körperliche Veränderungen während des Dimensionswechsels – www.sternenkraft.at,https://giftfrei.wordpress.com/2014/02/12/was-sagen-dir-deine-schmerzen-organisch-und-seelisch/Ing. Thomas – Gruber  – https://lichtstrahlmagazin.de/Artikel/Bewusstsein/wirbelsaeule.html

© Jutta Pangratz

WAS DICH AUCH INTERESSIEREN KÖNNTE